BEI UNS FINDEN SIE ADRESSEN

In unserem FAQ beantworten wir Ihnen die von Kunden am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Datensätzen. Sollten Sie daneben noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Woher stammen Ihre Daten?

Unsere Daten stammen vollständig aus öffentlichen Quellen. Sie wurden von erfahrenen Mitarbeitern recherchiert, aufbereitet und katelogisiert.

Wie aktuell sind Ihre Datensätze? / Wie häufig erhalten die Daten ein Update?

Unser Team hält unsere angebotenen Datensätze stets aktuell. Das Datum des letzten Updates ist bei jedem angebotenen Produkt angegeben.

Können Sie mich bei einem Update der Daten informieren?

Selbstverständlich. Sobald Sie einen Datensatz bei uns erworben haben, erhalten Sie bei größeren Updates einen automatisierten Newsletter von uns.

Ihr Vorteil: Sie erhalten 50 Prozent Rabatt auf das Update, wenn Sie bereits eine Vorgängerversion des Datensatzes gekauft haben.

Gibt es Beschränkungen bei der Verwendung der Daten?

Die Daten stehen nach dem Kauf zu Ihrer Verfügung. Es gibt kein Abonnement oder weitere Kosten. Bitte beachten Sie, dass die Weitergabe an Dritte sowie die Veröffentlichung der Datensätze nicht gestattet sind. Beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Bestimmungen für Serienbriefe, Mails und Telefonanrufe bei Praxen/Privatpersonen und Unternehmen.

Ich plane den Versand von Mails/das Verschicken von Serienbriefen. Haben Sie Tipps?

Sollten Sie noch keine Serienbriefe mit Word oder Mailverschickungen mit Programmen wie Mailchimp durchgeführt haben, lassen wir Ihnen dazu gerne Informationen zukommen. Kontaktieren Sie uns.

Kann ich die Daten zum Mail- oder Briefversand nutzen?

Natürlich. Wir stellen Ihnen unsere Daten im gängigen Excel-Format zur Verfügung. Dadurch haben Sie die besten Möglichkeiten zur Nutzung/Konvertierung der Daten.

Ich bin an anderen Daten interessiert. Was kann ich tun?

Kontaktieren Sie uns, zu welchen Branchen Sie Informationen benötigen. Wir können Ihnen sicherlich weiterhelfen!

In welchen Formaten liegen die Daten vor?

Bei jedem Adresspaket erhalten Sie eine CSV-Datei, eine Excel-Datei und sogar eine SQL-Datei, sodass Sie und Ihre Entwickler den geringst möglichen Aufwand haben Ihre neuen Daten einzuspielen.

Dürfen die Daten trotz DSGVO verwendet werden?

JA! Bei unseren Daten handelt es sich ausschließlich um Unternehmensdaten. Die DSGVO ist eine Datenschutzgrundverordnung für Privatpersonen. In den Unternehmensdaten dürfen entsprechend nur keinen personenbezogenen Informationen enthalten sein.